Skip to content

Shorts Attack ÜBERFALL - Take the money and run!

Shorts Attack von Interfilm im Januar 2012.



Die monatliche Kurzfilmreihe Shorts Attack von Interfilm Berlin wird wegen der Berlinale in der Hauptstadt erst zum Ende de Monats am 28. Februar 2012 im Berliner kommunalen Kino Babylon Mitte präsentiert. Bereits am 26. Februar 2012 erhalten die Anwohner des Neuköllner Kiezkinos Passage-Kino der Yorck-Kinogruppe an der Karl-Marx-Straße allerdings die Gelegenheit die spannende Januar Ausgabe zu sehen. In Bielefeld konnte die Reihe bereits ab 6. Februar 2012 gezeigt werden. Heute folgt Hamburg. Weitere Termine haben wir nachfolgend eingestellt.

8. Februar 2012: • Lichtwerk in Bielefeld, 16. Februar 2012: • Gängeviertel in Hamburg, 17. Februar 2012: • Kultur im Bunker in Bremen, • Casablanca in Nürnberg 22. Februar 2012: • Kino Lumiere in Göttingen, 23. Februar 2012: • Filmraum in Hamburg, 26. Februar 2012: • Studiokino in Magdeburg, • Passage Kino in Berlin um 20:30 Uhr, 27. Februar 2012: • Cinema Südstadt in Krefeld, • Galerie Cinema in Essen, 28. Februar 2012: • Babylon in Berlin um 20:00 Uhr, 29. Februar 2012: • Programmkino Ost in Dresden.

10 Kurzfilme zeigen, wie Profis und Amateurverbrecher mehr oder weniger erfolgreich an Bares kommen. Ob Untote, kriminelle Konkurrenz, die falsche Telefonnummer oder aufkommende Vatergefühle – irgendwas kommt meist dazwischen und macht es komplizierter als man dachte. Mit Florian Lukas und Inga Busch in einem Klassiker! Hände hoch, Augen auf! Übrigens der spanische Film "La Huida" wurde erst auf dem letzten Interfilm Kurzfilmfestival im November letzten Jahres präsentiert. Anfänglich erscheint der Film, wegen seiner komplexen Erläuterungen in schnell gesprochenem spanisch, schwer verständlich. Doch dann entwickelt sich eine meisterlich fotografierte Geschichte mit fantastischen slow motion Aufnahmen.

Das Programm:

Life is too short to dance with ugly women - Überfallklassiker mit Florian Lukas & Inga Busch
Lars Kraume, Deutschland 1997, Kurzspielfilm 8 min
Wenn die Freundin die beste Idee hat, die man haben kann, muss der Freund eine Filiale überfallen. Ob er will oder nicht.

The Trainee - Erziehungs-Groteske
Craig Rosenthal, Singapur 2006, Kurzspielfilm 8 min
Nach einem misslungenen Überfall in einem 24-Stunden-Kiosk wird der Täter in die Lehre gezwungen. Er wird eine Lehre ziehen, doch eines Besseren belehrt werden.

La Huida / The Runaway – Puzzle-Komplott
Victor Carrey, Spanien 2010, Kurzspielfilm 10:30 min
Kaugummi, Hundeleine, an der Wand ein Fleck. Eine krumme Ampel. Alle diese Dinge haben eine eigene Geschichte und sie formen zusammen ein gnadenloses Plot.

Tempus Fugit - Geld-Thriller
Frederic Grivois, France 2010, Kurzspielfilm 11 min
Sie haben eine super Idee: eine Bank auszurauben. Sie haben aber nicht damit gerechnet, dass ihnen ein Selbstmordattentäter zuvorkommen könnte.

The Rip-Off - ´Trick´-Film
Kun Chang, Kanada 2006, Kurzspielfilm 10 min
In einem Fotogeschäft kaufen ganz normale Kunden ein. Doch der Schein trügt. Man sieht etwas, aber nicht das, was man sehen sollte. Deshalb wird die Geschichte zweimal erzählt.

Paf Le Moustique - Tierischer Zwischenfall
Jean Francois Bourrel, Jerome Calvet, Frankreich 1999 Animation 2 min
Irgendwo in Paris. Ein Mann, gefesselt von Musik und Kaugummiblasen, lockt eine Mücke an. Die will stechen!

Ao Meu Pai Com Carinho / To My Dad with Love – Verwechslungs-Komödie
Fausto Renier Noro, Brazil 2010, Kurzspielfilm 15 min
Der Plan, Marcio zu entführen und ein hohes Lösegeld zu kassieren schien perfekt. Hätten sich die vier Kidnapper bloß nicht verwählt...

Dead Shift – Zombie-Groteske
Ana Djordjevic, Australien 2005, Kurzspielfilm 7 min
Eine Tankstellenwärtin bekommt Besuch von einem Zombie. Dann kommt auch noch dessen Ex-Kollege, um die Tanke zu überfallen. Da hat der Zombie ein paar offene Fragen .

Papalsya / Fall into the fatherhood – ´Kinder´-Überfall-Film
Gennady Fadeev, Russland 2010, Kurzspielfilm 8:30 min
Wenn der Einbrecher einbricht und auf ein kleines Kind im Laufstall stößt, wenn sein Herz aufgeht …

Late Night Shopper - Supermarkt-Thriller
Tim Bullock, Australien 2002, Kurzspielfilm 6 min
Ein Kunde in einem Supermarkt merkt, dass da Grauenhaftes passierte. Er wird involviert und alles bleibt spannend!

Shorts Attack
interfilm Berlin Management GmbH
Tempelhofer Ufer 1a
10961 Berlin
Tel +49 (0)30 693 29 59
Links: www.shortsattack.com | www.interfilm.de


Anzeige

Trackbacks

FilmBlogBerlin am : FilmBlogBerlin via Twitter

Vorschau anzeigen
Shorts Attack ÜBERFALL - Take the money and run! http://t.co/SjvcnJSA

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!