Skip to content

Gedenken zum Totensonntag 2011

Den ersten Verlust in diesem Jahr mussten wir leider schon am Neujahrstag beklagen.



Im letzten Jahr mussten wir von 31 liebgewonnenen Schauspielern und Regisseuren Abschied nehmen. Es war das erste Mal, dass wir die Personen namentlich zum Totensonntag auflisteten. Da uns die erste Trauermeldung in diesem Jahr bereits am Neujahrstag 2011 erreichte, beschlossen wir die Liste fortzusetzen, die mit über 60 Personen leider noch viel umfangreicher wurde und nicht einmal vollständig ist.


Gerd Michael Henneberg (1. Januar 2011)
Pete Postlethwaite (2. Januar 2011)
Anne Francis (2. Januar 2011)
Mike Drombusch (7.Januar 2011)
Peter Yates (9. Januar 2011)
Imo Moszkowicz (11. Januar 2011)
Helmut Lange (13. Januar 2011)
Susannah York (15. Januar 2011)
Robert Weyl (22. Januar 2011)
Ralf Regitz (19. Januar 2011)
Bernd Eichinger (25. Januar 2011)
Maria Schneider (3. Februar 2011)
Peter Alexander (12. Februar 2011)
Otto Meissner (16. Februar 2011)
Helmut Ringelmann (20. Februar 2011)
Gary Winick (27. Februar 2011)
Jane Russell (28. Februar 2011)
Annie Girardot (28. Februar 2011)
Dietmar Mues (12. März 2011)
Wolfgang Spier (18. März 2011)
Liz Taylor (23. März 2011)
Richard Leacock (23. März 2011)
Witta Pohl (4. April 2011)
Sidney Lumet (9. April 2011)
Arthur Laurents (5. Mai 2011)
Gunter Sachs (7. Mai 2011)
Michael Althen (12. Mai 2011)
Fritz Schediwy (23. Mai 2011)
Christian Veith (29. Mai 2011)
James Arness (3. Juni 2011)
Curth Flatow (4. Juni 2011)
Heinz Kaskeline (8. Juni 2011)
Laura Ziskin (12. Juni 2011)
Gerd Krug (12. Juni 2011)
Peter Schamoni (14. Juni 2011)
Jeanette Würl (20. Juni 2011)
Peter Falk (23. Juni 2011)
Reinhard Appel (26. Juni 2011)
Maria Kwiatkowsky (4. Juli 2011)
Oliver Storz (6. Juli 2011)
Heinz Reincke (13. Juli 2011)
Leo Kirch (14. Juli 2011)
Googie Withers (15. Juli 2011)
Richard Pearson (2. August 2011)
Francesco Quinn (5. August 2011)
Jennifer Minetti (5. August 2011)
Brigitte Borchert (7. August 2011)
Friedrich Schönfelder (14. August 2011)
Raoúl Ruiz (19. August 2011)
Victor von Bülow (22. August 2011)
Michael Showers (24. August 2011)
Rosel Zech (31. August 2011)
Cliff Robertson (9. September 2011)
Andy Whitfield (11. September 2011)
John Calley (13. September 2011)
Peter Przygodda (2. Oktober 2011)
Steve Jobs (5. Oktober 2011)
Klaus-Peter Thiele (10. Oktober 2011)
Heinz Bennent (12. Oktober 2011)
Dieter Kranz (17. Oktober 2011)
Joachim Werner Preuß (12. November 2011)
Franz Josef Degenhardt (14. November 2011)

N A C H T R A G
Ken Russell (27. November 2011)
Vittorio De Seta (28. November 2011)
Harry Morgan (7. Dezember 2011)
Walter Giller (15. Dezember 2011)
Jürgen Hentsch (21. Dezember 2011)
Johannes Heesters (24. Dezember 2011)

In der erweiterten Ansicht haben wir detaillierte Beschreibungen zu den Verstorbenen aufgeführt. Informationen zu den Nachträgen finden Sie unter einem extra Link hier.

Anzeige

Trackbacks

FilmBlogBerlin am : FilmBlogBerlin via Twitter

Vorschau anzeigen
Gedenken zum Totensonntag 2011 - Verlust von 59 Personen aus Film,TV und Medien in diesem Jahr http://t.co/fU7jA4dK

Berliner Film-Blog des BAF e.V. am : Brandstellen DEFA-Film von 1977 im Kino TONI

Vorschau anzeigen
Filmreihe "KONTAKTE" des Berliner-FFV mit Filmdiskussion. Zur Erinnerung an Franz Josef Degenhardt. Franz Josef Degenhardt wurde 1931 in Westfalen am südöstlichen Rand des Ruhrgebiets geboren. Im November letzten Jahres verstarb der Dichter, Liede

Berliner Film-Blog des BAF e.V. am : Gedenken zum Totensonntag 2011 (Nachträge)

Vorschau anzeigen
Zweiter Teil mit Nachträgen 2011. Bereits kurz nach Totensonntag mussten wir weitere Verluste beklagen und von weiteren sechs liebgewonnenen Schauspielern und Regisseuren Abschied nehmen. Aus technischen Gründen haben wir die Beschreibungen zu diesen P

baf-berlin.de am : PingBack

Die Anzeige des Inhaltes dieses Trackbacks ist leider nicht möglich.

baf-berlin.de am : PingBack

Die Anzeige des Inhaltes dieses Trackbacks ist leider nicht möglich.

Berliner Arbeitskreis Film e.V. am : Nachrufe zum Totensonntag 2019

Vorschau anzeigen
An diesem beweglichen Feiertag der evangelischen Kirchen gedenken wir immer am letzten Sonntag vor Advent der Verstorbenen. Seit 13 Jahren existiert nun unser BAF-Filmtagebuch und seit zehn Jahren erinnern wir immer am Totensonntag an jene Personen

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!