Skip to content

MOVE ON - Ein Hollywood Roadmovie zum Mitmachen

Ein Action- und Spionagefilm von Asger Leth mit Hollywood Star Mads Mikkelsen.



Move On heißt das neue Meisterwerk von Hollywood-Regisseur Asger Leth das diesen Sommer in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom ensteht und von ihr auch gesponsert wird. Das ungewöhnliche Roadmovie lebt vom Mitmachen: Alle Menschen in Europa sind dazu eingeladen, den Film mit ihren Ideen und Talenten mitzugestalten. Zum ersten Mal in der Filmgeschichte werden Zuschauer auf spektakuläre Weise in den Schaffensprozess des Filmemachens eingebunden. Von der Vorproduktion bis hin zur Nachbearbeitung hat das Publikum Mitspracherecht bei der Auswahl der einzelnen Filmelemente. Dazu gehören Drehorte in elf Ländern, die Namen der Charaktere sowie die Filmmusik. Außerdem können die Zuschauer selbst eine Rolle im Film übernehmen.

Die Story des ersten interaktiven Roadmovies handelt von der Mission eines Mannes - gespielt von dem weltbekannten dänischen Schauspieler Mads Mikkelsen - einen geheimnisvollen silbernen Koffer quer durch Europa zu befördern. Auf seiner Reise muss er versuchen, den Koffer mit allen Mitteln zu schützen. Hier der ganze Film, der vormals als Viral Video von ebuzzing angepriesen worden war.:



Einer der vielen spannenden Aspekte an Move On ist die Internationalität des Projekts. Die Route führt durch die Niederlande, Deutschland und Österreich, über die Slowakei, Ungarn und Kroatien, bis nach Montenegro und Mazedonien. Auch in Tschechien, Bulgarien und Albanien werden Inspirationen für den Film gesammelt.

Klar, dass bei dieser länderübergreifenden Aufgabe eine multinationale Crew an den Start geht. Die zahlreichen unterschiedlichen Locations verleihen dem Film eine ganz eigene Dynamik. Regisseur Asger Leth hält dabei die Fäden in der Hand. So entsteht am Ende ein Filmabenteuer, dessen Bildsprache in jedem Land der Welt funktioniert.

Casting für einen Kartenverkäufer
Jetzt ist die Chance gekommen, es allen zu beweisen! Für die Rolle eines Kartenverkäufers in der Wiener Oper wird ein Darsteller gesucht. Bewirb Dich mit einem kurzen Casting-Video, in dem Du genau diesen Kartenverkäufer spielst. Zeig uns, wie Du an der Kasse mit den ankommenden Opernbesuchern interagieren würdest. Ob allein oder mit Freunden, im Anzug oder in Jeans, ist dabei ganz egal – auf Dein Talent kommt es an! Dann kannst Du Dein Können vielleicht schon bald an der Seite von Mads Mikkelsen vorführen.

Soundtrack mit Deiner Band
Ihr macht Musik und wollt auf die ganz großen Bühnen? Wie wäre es mit einem Hollywoodfilm? Bewerbt Euch jetzt mit einem kreativen Musikvideo und vielleicht könnt Ihr Euren Song schon bald im Autoradio von Mads Mikkelsen oder bei einer romantischen Rendezvous-Szene im Restaurant hören. Egal ob Klassik, Hip Hop oder Rock, die Musikrichtung bleibt ganz Euch überlassen. Bewerbt Euch mit einem originellen, selbst gedrehten Musikvideo zu einem eigenen Song. Ein gespanntes Filmpublikum wartet auf Euch!

Filmkarriere für Dein Haustier
Du hast das süßeste, coolste, klügste Haustier der Welt? Dann stehen seiner Film-Karriere nur noch ein paar Klicks im Weg! Egal ob Hund, Katze, Maus, Vogel oder Goldfisch – lade einfach ein Video von Deinem Tier hoch und vielleicht wird es schon bald neben Mads Mikkelsen in Move On zu sehen sein. In dem Casting-Video sollte Dein kleiner Gefährte etwas Besonderes vorführen: ein einmaliges Kunststück, etwas Lustiges oder den treuesten Blick der Welt. Alles ist erlaubt, Hauptsache, es macht Spaß!

Deine Schlagzeile auf dem Filmplakat
Das ist Deine Chance, Schlagzeilen zu machen! Für die Titelseite von Mads Mikkelsens Zeitung suchen wir noch aufregende Nachrichten. Wie wäre es mit Deinem Bild und einer Überschrift Deiner Wahl? Mach Dich zum Fußballidol Deiner Lieblingsmannschaft, zum umschwärmten Musikstar oder zur begehrten Zielscheibe der Paparazzi. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Lade einfach Dein Bild für die Zeitung hoch und versieh es mit der passenden Schlagzeile. Vielleicht verewigst Du Dich so in Move On!

Move On App
Wer sagt, dass ein Film nicht von Zufällen lebt? Die besten Drehbücher schreibt das Leben. Man weiß nie, wo sich die nächste Inspiration versteckt. Unterwegs gibt es eine Menge Dinge zu entdecken, die auch die Macher von Move On interessieren: pulsierende Nachtclubs, großartige Restaurants oder schräge, ungewöhnliche Typen. In Kürze gibt es die Move On App. Damit entgeht Dir keiner der filmreifen Momente um Dich herum. Mit der App siehst Du, was Regisseur Asger Leth noch alles sucht. In Sekundenschnelle kannst Du Deine Inspirationen aufnehmen und hochladen.

Der Regisseur
Asger Leth, Sohn des renommierten dänischen Filmregisseurs Jørgen Leth, schaffte mit seinem außerordentlichen Dokumentarfilm "Ghosts of Cité Soleil" den Durchbruch in der Filmbranche und wurde dafür 2008 von der Director's Guild of America für herausragende Regiearbeit in der Kategorie Dokumentarfilm ausgezeichnet. Asger Leth ist auch als Regisseur von Werbefilmen tätig und hat bereits Werbespots für die dänische Spielebranche Danish Games, für Mercedes sowie für die Arbeitsgemeinschaft ECPAT realisiert, die sich für den Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung einsetzt. Leths neuester Spielfilm trägt den Titel "Ein riskanter Plan" (Originaltitel: Man on a Ledge), mit Sam Worthington, Ed Harris, Jamie Bell und Elizabeth Banks in den Hauptrollen

Der Hauptdarsteller
Der international erfolgreiche und mehrfach ausgezeichnete Schauspieler Mads Mikkelsen ist in seiner Heimat Dänemark der bekannteste männliche Star. Geboren wurde er 1965. Nach dem Besuch der Schauspielschule in Aarhus erhielt er seine erste Rolle in dem Film Pusher (1996) unter Regie von Nicolas Winding Refn, mit dem er auch bei Bleeder (1999) und Pusher II (2004) zusammenarbeitete. In der Folgezeit erhielt er eine Hauptrolle in der dänischen Fernsehserie Unit One – Die Spezialisten (2000-2004), die mit dem US-amerikanischen Filmpreis Emmy ausgezeichnet wurde. Mit der Hauptrolle in den Spielfilmen Dänische Delikatessen (2003) und Adams Äpfel (2006) stellte Mads Mikkelsen sein humoristisches Talent unter Beweis.

International bekannt wurde er erstmals als Tristan im Film King Arthur (2004), doch der Durchbruch gelang ihm als 007-Schurke „Le Chiffre“ in Casino Royale (2006). Im selben Jahr spielte er im Oscar-nominierten Film Nach der Hochzeit unter Regie der Oscar-Preisträgerin Susanne Bier die Hauptrolle. Seitdem hat Mads Mikkelsen zahlreiche bedeutende Rollen in internationalen Spielfilmen übernommen, wie beispielsweise im von Nicolas Winding Refn inszenierten Walhalla Rising (2009) und in Coco Chanel & Igor Stravinsky (2009), Kampf der Titanen (2010), Die drei Musketiere (2011) und Die Königin und der Leibarzt (2012). Im Jahr 2011 erhielt Mads Mikkelsen von der Europäischen Filmakademie den renommierten Europäischen Filmpreis in der Kategorie Europäischer Beitrag zum Weltkino.

Mads Mikkelsen spielt die Hauptrolle in "Jagten", inszeniert von Thomas Vinterberg, der bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes gezeigt wird. Siehe dazu unseren Vorbericht der 65. Internationalen Filmfestspiele von Cannes im Berliner Filmblog, dem BAF-Blog vom 15. Mai 2012.

Link: move-on-film.de

Anzeige