Skip to content

Zur sozialrechtlichen Lage der Synchronschauspieler



Der Interessenverband der Synchronschauspieler (IVS) ist eine berufsständige Vereinigung für Schauspieler, die vornehmlich als Synchronschauspieler tätig sind. Die noch relativ junge Interessensvertretung wurde erst nach diversen Querelen mit der Deutschen Rentenversicherung als bundesweiter Verband in Berlin gegründet und hat in sehr kurzer Zeit enormen Mitgliederzuwachs aus vielen Bundesländern bekommen können.

Der IVS ist ein Forum für seine Mitglieder, in dem sie ihre Interessen benennen, bündeln und diese gegenüber den Auftraggebern sowie anderen staatlichen und nichtstaatlichen Institutionen vertreten. Der IVS strebt eine angemessene Vergütung der Leistungen und eine faire Beteiligung seiner Mitglieder am ökonomischen Erfolg der durch sie mitgeschaffenen Produkte an. Um seine Ziele zu erreichen, strebt der IVS einen ständigen und partnerschaftlichen Dialog mit den Synchronfirmen, Verleihern und Produzenten an. Außerdem sucht der den konstruktiven Dialog mit gleichartigen Vereinigungen innerhalb der EU. Neben den sozialrechtlichen und ökonomischen Fragen sieht der IVS seine Aufgaben auch in der Mitgestaltung der Arbeitsprozesse und der Verbesserung der Arbeitsbedingungen für seine Mitglieder.

Auf dem letzten Treffen diverser Filmverbände in Berlin hat der IVS ausführlich über die augenblickliche kritische sozialrechtliche Lage der Synchronschauspieler berichtet. Zurzeit wird ein Musterprozess zur Anerkennung des Berufsbildes und gegen unbefugte Weiterverwertung von Leistungen angestrebt, denn Gagen und Abrechnungen mit den Studios werden sehr unterschiedlich und z.T. ungerechtfertigt gehandelt.

Die Streitpunkte und diverser Schriftverkehr, sowohl mit der SPD als auch mit der Deutschen Rentenversicherung (DRV) ehemals (BFA), können in nachfolgenden PDF Dateien in der erweiterten Ansicht nachgelesen werden.

Peter Reinhardt
Vorsitzender des IVS e. V.
( berufsständischer Medienverband )
(030) 29 16 332 FON / AB
Postadresse Geschäftsstelle:
Mühlenstraße 52
12249 Berlin
eMail: kontakt@ivs-ev.info
Homepage: www.ivs-ev.info
"Zur sozialrechtlichen Lage der Synchronschauspieler" vollständig lesen
  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige