Skip to content

UDK Handyvideo-Seminar für Jugendliche und Erwachsene

Filmen, Schneiden und Produzieren mit dem Handy (Mobilephone).

Handyvideo-Sommerkurs der UdK Berlin

23.07.2018 - 27.07.2018 von 9:00 bis 14:00 Uhr

Ort: Universität der Künste, Bundesallee 1-12, 10719 Berlin

Voraussetzungen: Zum Kurs – soweit möglich - einen privaten Tablet-PC mitbringen, auf dem vorab die Schnittsoftware Adobe Clip als App installiert wurde. Ebenfalls sollte ein eigenes filmtauglichen Smartphones, die Bedienungsanleitung und das fürs Herunterladen des Videomaterials erforderliche USB-Anschlusskabel vorhanden sein.

Zielgruppe: Lehrer / Referendare / Studenten, Filminteressierte

Schulform: Alle

Beschreibung:

An fünf Tagen von 9:00 bis 14:00 Uhr veranstaltet die Film- und Medienbildung Berlin- Brandenburg in Kooperation mit der Universität der Künste die Sommer-Werkstatt Handyfilm: Videotutorials (Erklärfilme), Kurzdokumentationen und Animationsfilme selbst produzieren.

Nach einer Einführung zur Didaktik des Handyfilms (Idee, filmische Gestaltungsmittel, Umgang mit der Handykamera, Lernplattformen) werden in kleinen Gruppen Handyfilme konzipiert und mit den Mobiltelefonen der teilnehmenden Lehrkräfte produziert. Das Videomaterial wird mithilfe der freien Schnittsoftware Adobe Clip auf den Smartphones bzw. privaten Tablet-PCs zu Filmen montiert und mit Geräuschen und Musik vertont.

Je nach persönlichem Interesse kann dabei der Schwerpunkt auf die Produktion eines Videotutorials (Erklärfilm), einer Kurzdokumentation oder eines Animationsfilms gelegt werden. Die Werkstatt vermittelt - u.a. anhand umfangreicher Materialien - die für die Umsetzung im eigenen Unterricht erforderlichen theoretischen und praktischen Grundlagen.

Kosten: 240,- € (20 % Ermäßigung für Studierende, Referendar*innen und Kolleg*innen mit halber Stelle)

Kursleitung: Rainer Böhlke-Weber, Lehrer für Filmdramaturgie u. Medienproduktion, Lehrbeauftragter an der Universität der Künste.

Weitere Informationen findet ihr unter: Film-Medienbildung

E-Mail: Rainer Böhlke-Weber

Link: www.kinofenster.de/...handykurs-udk/

+++++++++

SchulKinoWochen Herbst 2018

Unterricht im Kinosaal

05.11.2018 bis 30.11.2018, Deutschland

Die Termine für die SchulKinoWochen im Herbst 2018 sind da!

Zielgruppe: Alle

Schulform: Alle

SchulKinowochen sind ein bundesweites Angebot von VISION KINO, welches in Kooperation aller 16 Bundesländern steht. Ziel ist es, das Bewusstsein für den Lernort Kino als kulturelle Bildung im Kontext des Schulunterrichts zu stärken und die Filmbildung zu fördern. Für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen und Schularten steht ein vielfältiges Programm aus ausgewählten Filmen zur Verfügung. Mehr zum Programm und den Terminen der einzelnen SchulKinoWochen erfahrt ihr unter dem jeweiligen Länder-Link.

Mecklenburg-Vorpommern: 5. - 9. November

Berlin: 19. - 30. November

Saarland: 12. - 16. November

Hamburg: 19. - 23. November

Rheinland-Pfalz: 19. - 23. November

Sachsen-Anhalt: 19. - 23. November

Thüringen: 19. - 23. November

Schleswig-Holstein: 26. - 30. November

Eine Information der Bundeszentrale für politische Bildung

Link: www.kinofenster.de/...schulkinowochen-herbst-2018/

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!